zur Startseite
AktuellesWir über unsFür ElternEhrenamtSpende

Schulen

Viele Kinder, gerade mit großem Förderbedarf können wir nur an den Schulen erreichen, um ihnen zu helfen. Denn viele Eltern können sich Nachhilfe oder teure Kurse nicht leisten, manche legen keinen Wert auf Bildung.
Die Kinder sind oft den ganzen Tag in Gruppenbetreuungen, selten unter 10 Kinder gleichzeitig. Sie sind dankbar um Einzel- oder Kleingruppenförderung und um ein wenig Ruhe und Individualität im lauten Alltag.

 

Mittagsbetreuung für Grundschule Nersingen

Wir suchen Verstärkung für das neue Schuljahr 2016/17 im künstlerischen Bereich.
 

Pädagogische Kraft für Mittelschule Straß

Wir suchen für das neue Schuljahr 2016/17 eine pädagogische Kraft
für Klasse 8 und 9 für Einzel- und Kleingruppenförderung.
 

Wir suchen Paten

für einzelne Grundschüler in der Mittagsbetreuung der Schule in Straß.
 

Mittagsbetreuung für die Mittelschule Straß

Die Mittagsbetreuung an der Mittelschule in Straß wird durch den Einsatz von Ehrenamtlichen individualisiert. In kleineren Gruppen ist der Lerneffekt deutlich besser.
 

Hausaufgabenbetreuung in der Mittelschule Straß

Haben Sie Zeit und Lust, mit Kindern oder Jugendlichen an einem Nachmittag zu arbeiten?
 

Mittagsbetreuung der Grundschule Straß

eine Betreuung zwischen 12.00 und 14.00 Uhr.
 

Mittagsbetreuung

Ihr Einsatz ist am Nachmittag oder gern auch schon während des Mittagessens.
 

Lesepaten/Rechenpaten

Ihr Einsatz ist vormittags während der Unterrichtszeit.
Aktuelle MeldungenAktuelle ProjektePresseberichteJahresberichteStellenanzeigen
Kontakt   Datenschutz   Impressum
Aktuelle Meldungen
 
Aktuelle Projekte
 
Presseberichte
 
Jahresberichte
 
StellenanzeigenSchulenKindergärtenFamilienHintergrundarbeit
 

Bürgerstimmen

"Beeindruckend für Vorbilder! Ihre Arbeit zeigt, dass sie alles Wichtige über das Lernen und ein gesundes Leben bereits wissen: Die Gemeinschaft des Vereins ermöglicht Kindern und Erwachsenen autonomes Handeln und Erfahrung von Machbarkeit in Erfolgen.

Die gemeinsame Zeit, individuelle Zuwendung, Achtsamkeit auf Bedürfnisse, die das Leben in verschiedenen Phasen diktiert und manchmal sehr besonders herausfordert sind hier Umgebungen zum Gedeihen und Wachstum in Würde!

Von Ihnen können wir alle lernen. Danke, dass ich Ihr Engagement erfahren darf!"
 
Dr. Beata Williams
Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie
 
 
 
 

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

LEMKE hören
 
››› zu allen Sponsoren